Zitat Autor
WirtschaftsKRAFTplus ist in der Tat ein „Plus“ – ein Mehr an Themen, an Hintergründen und an Aktualität. Mit dieser Plattform wird die wirtschaftliche Kompetenz des Standortes Pforzheim medial begleitet und weit in die Region getragen.

Oliver Reitz

Direktor des Eigenbetriebs Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP)

Newsletter Anmeldung

+ monatliche Erscheinung
+ aktuelle Themen und wichtige Termine
+ neue Unternehmensportraits und Firmenprofile
Datenverarbeitungshinweis*

dm-drogerie markt mit ECR-Award für das Engagement während der Pandemie ausgezeichnet

Für das Projekt „dm Corona-Schnelltest-Zentren“ ist dm-drogerie markt Ende September 2021 mit dem Efficient Consumer Response (ECR) Award in der Kategorie „Held:innen der Stunde“ ausgezeichnet worden
Schnelltest Zentrum Foto: dm-drogerie markt GmbH + Co. KG / Peter Bajer

Kostenlose Bürgertests waren im ersten Halbjahr des Jahres 2021 eine wichtige Säule in der Pandemiebekämpfung. Mit dem Aufbau von Corona-Schnelltest-Zentren hatte die Drogeriemarktkette dm dazu beigetragen, die Testinfrastruktur in Deutschland signifikant zu verbessern. Für dieses Engagement erhielt das Projekt den ECR Award 2021 in der Kategorie „Held:innen der Stunde“.

Schon zwei Monate nach Projektstart im März 2021 gab es bundesweit 400 Testzentren in den dm-Filialen. Am Projekt beteiligt waren der Internationale Bund (IB), der IT-Spezialist Netyano Software sowie viele weitere engagierte Helfer:innen. Der innovative Charakter der Lösung hatte die Jury besonders beeindruckt: Das gesamte Testverfahren war komplett digital – angefangen bei der Terminbuchung in der dm-App über die digitale Übermittlung des Testergebnisses bis hin zur Integration in die Corona-Warn-App.

Das erste dm-Testzentrum wurde als Teil des „Tübinger Modells“ Mitte März eröffnet. Aufgrund des hohen öffentlichen und politischen Interesses an diesem Pilotprojekt entstand eine große Dynamik, die eine rasante Eröffnungswelle entfachte.

„In kürzester Zeit haben wir eine Testinfrastruktur aufgebaut, um den Menschen ein Stück Normalität zurückzubringen, als noch nicht ausreichend Impfstoff verfügbar war. Der ECR Award ist eine großartige Auszeichnung und tolle Anerkennung für alle, die bei diesem Projekt mitgewirkt haben“, so Christian Harms, als dm-Geschäftsführer verantwortlich für das Ressort Mitarbeiter.

Christian Harms mit dem ECR Award. Foto: GS1 Germany

Im Zuge sinkender Nachfrage und auf Basis der Entscheidungen von Bund und Ländern hattw dm entschieden, den Service zum 30.09.2021 einzustellen.

Über den ECR Award

Mit dem ECR Award zeichnet GS1 Germany alljährlich unternehmens-und wettbewerbsübergreifende Kooperationsprojekte aus, in denen sich die Projektpartner für die Prozessoptimierung innerhalb der Wertschöpfungsnetzwerke engagieren. Dabei werden stets die Bedürfnisse der Konsumentinnen und Konsumenten in den Fokus gerückt. Dasentspricht ganz dem Sinn des ECR-Gedankens (Efficient Consumer Response), einem strategischen Konzept in der Konsumgüterindustrie, in dem alle Partner zur Optimierung des Wertschöpfungsnetzwerks zugunsten der Zielgruppenansprache und Kostenreduktion zusammenarbeiten.

pm/tm

Dieses Interview könnte Sie auch interessieren, WirtschaftsKRAFT im Gespräch mit Regina Haas, Lead Innovation & Academy bei der GS1 Germany GmbH.

https://wirtschaftskraft.de/artikel/16-im-gespraech-mit-regina-haas-hamannt-gs1-germany-gmbh

Held:innen der Stunde ECR Award 2021 Foto: GS1 Germany
Held:innen der Stunde ECR Award 2021 Foto: GS1 Germany

Jetzt Newsletter abonnieren und von vielen Vorteilen profitieren!