Die neu entwickelte digitale Plattform WirtschaftsKRAFTplus werden wir gerne als Partner-Medium nutzen, um die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald in seiner Vielfalt zu zeigen und über unsere vielfältigen Projekte zu berichten.

Jochen Protzer

Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH

Newsletter Anmeldung

+ monatliche Erscheinung
+ aktuelle Themen und wichtige Termine
+ neue Unternehmensportraits und Firmenprofile
Datenverarbeitungshinweis*

News

Verfolgen Sie die Wirtschaftsnachrichten aus Pforzheim und der Region. Informativ und leserfreundlich. Was bewegt die Unternehmen und Firmen aus dem Nordschwarzwald, welche wirtschaftlichen Themen sind aktuell relevant? Hier finden Sie die wichtigsten Neuigkeiten, Beiträge und Bildergalerien.
Minister Heil sieht Chancen in Transformation - Im SPD-Webstudio stand Zukunft der Arbeit im Mittelpunkt
Pforzheim. Wahlkampf ist virtuell: Und so nutzte Bundesarbeitsminister Hubertus Heil am Mittwoch die Gelegenheit, um die SPD-Landtagskandidaten Annkathrin Wulff und Michael Hofsäß im neuen Webstudio in Mühlacker zu besuchen – natürlich nur auf dem Bildschirm. „Das interessie...
„Viele Politiker sind aus allen Wolken gefallen“: Müller Fleisch hat Ausstieg aus Werkverträgen umgesetzt
Birkenfeld. Unterstützung der regionalen Landwirtschaft, umfangreiche Investitionen, Pandemiebewältigung und Mitarbeiterintegration sind die Kernthemen in der Arbeit des Birkenfelder Unternehmens Müller Fleisch. Die Geschäftsführer Martin und Stefan Müller blicken in einem I...
Innovationstag Nordschwarzwald: Vielfältige Perspektiven für die Region
Trotz der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Verlegung der Veranstaltung ins Digitale möchten die Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald (WFG) und die Hochschule Pforzheim den Teilnehmern des Innovationstags Nordschwarzwald am 9. März etwas Nachhaltiges bieten: vielf...
Eigenkapital weiter gesteigert
Volksbank Pforzheim hat Trend zur Digitalisierung frühzeitig erkannt. Dividende für 2020 soll von vier auf zwei Prozent reduziert werden.„Bleiben Sie negativ und denken Sie positiv“, sagte Volksbank-Chef Jürgen Zachmann gestern zum Abschluss der Bilanzpressekonferenz, die au...
Schmuck- und Uhrenindustrie: Schließung der Einzelhandelsgeschäfte belastet Branche massiv
Pforzheim. „Wir sitzen in einem Warteraum und wissen nicht, wann wir wieder herauskommen“, macht Guido Grohmann, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands (BV) Schmuck+Uhren deutlich. Damit meint er nicht etwa die Video-Pressekonferenz des Verbands zu den Geschäftszahlen der B...
„Wir wollen eine Öffnungsperspektive“ – Pforzheimer Einzelhändler sind von Regierungspolitik enttäuscht
Pforzheim. Ihre Geduld ist erschöpft und die Enttäuschung über den langen Lockdown groß. Vor dem Möbelzentrum Pforzheim haben gestern Einzelhändler aus Pforzheim und dem Enzkreis ihren Unmut über die Corona-Politik von Bundes- und Landesregierung zum Ausdruck gebracht.„Wir w...
Lücke bei Überbrückungshilfe III: Ministerin fordert Verbesserung beim Unternehmerlohn
Stuttgart/Pforzheim. Im Vorfeld des Wirtschaftsgipfels bei Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) am Dienstag verlangt Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) von der Bundesregierung Nachbesserungen bei der Corona-Überbrückungshilfe II...
Unternehmer lehnen Lohnerhöhung ab - Südwestmetall verweist auf massive Wettbewerbsnachteile
Pforzheim. „Unsere Branche befindet sich seit Mitte 2018 in einer Abschwungphase und seit 2019 in der Rezession. Die Corona-Krise hat den zyklischen Abschwung im Frühjahr vergangenen Jahres dramatisch verstärkt“, sagte Cornelia Koch, Geschäftsführerin von Südwestmetall, am S...
Aufschrei im Handel: Auch Pforzheimer Unternehmen hatten auf klare Öffnungsperspektive gehofft
Düsseldorf/Stuttgart/Pforzheim. Entsetzen im Einzelhandel, Fassungslosigkeit in der Gastronomie: Die Entscheidung von Bund und Ländern zur Verlängerung des Corona-Lockdowns ohne eine konkrete Öffnungsperspektive für die Innenstädte hat gestern zu einem Aufschrei bei vielen B...
Mehr auf pz-news.de