Zitat Autor
WirtschaftsKRAFTplus ist in der Tat ein „Plus“ – ein Mehr an Themen, an Hintergründen und an Aktualität. Mit dieser Plattform wird die wirtschaftliche Kompetenz des Standortes Pforzheim medial begleitet und weit in die Region getragen.

Oliver Reitz

Direktor des Eigenbetriebs Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP)

Newsletter Anmeldung

+ monatliche Erscheinung
+ aktuelle Themen und wichtige Termine
+ neue Unternehmensportraits und Unternehmensprofile
Datenverarbeitungshinweis*

Digital-Beratungsfirma Just4People schafft mit Kreativ-Loft moderne Bürostrukturen

Knapp zweieinhalb Jahre nach der Gründung der Just4People GmbH in Pforzheim hat das Digital- und Strategie-Beratungsunternehmen neue, größere Firmenräume bezogen. Herkömmliche Bürostrukturen wurden aufgebrochen, auch das Microsoft-Headquarter stand Pate bei der Konzeption. Stichwort: New Work. Zur Eröffnungsfeier im Kreativ-Loft der j4p kamen ein Gutteil der regionalen IT-Szene sowie Kunden und Partner. Geschäftsführerin Andrea Grosse stellt auf der Inside-Tour für WirtschaftsKraft die neuen Räume im Video vor.
Haben mit dem Kreativ-Loft in Pforzheim ihre Vorstellungen von New Work realisiert: Andrea Grosse, Tobias Wahner und Ulrich Gauweiler, Geschäftsführer der Just4People GmbH. ©Löffler/Schwerdt/Composing_GerdLache

Von Gerd Lache | 02.05.2022

Im Oktober 2019 als Management-Beratung mit vielen Ideen und Projekten gestartet, ist das Geschäftsführer-Trio von Just4People mit den Betriebswirten Andrea Grosse, Tobias Wahner und Ulrich Gauweiler geradewegs in das Pandemietief ab März 2020 geschlittert. Weniger problematisch für diese Branche war, dass die Arbeit auch im Homeoffice erledigt werden kann. Allerdings hatten Kunden und potenzielle Auftraggeber zunächst ihre Projekte auf Eis gelegt.

„Wir haben uns kurz geschüttelt“, erzählt Andrea Grosse. Das Portfolio sei überarbeitet und Einsparpotenziale genutzt worden. „Und dann kam 2021. Da ging’s richtig ab.“ Geschobenen Projekte seien aktiviert worden, Unternehmen, die  vorsichtig in Deckung gewesen seien, „kamen nun und sagten: jetzt“, erzählt die Geschäftsführerin in ihrer Rede zur Eröffnungsfeier des Kreativ-Lofts in der Bleichstraße 1 in Pforzheim. Krankheitsbedingt konnte ihr Geschäftsführer-Kollege Tobias Wahner nicht teilnehmen.

VIDEO Inside Just4People ©GerdLache/DorisLöfller

„Wir haben uns ganz bewusst für die Innenstadt entschieden. Mittendrin im Herzen von Pforzheim und umgeben von Läden, Restaurants und Cafés. Die Bushaltestelle direkt vor der Haustüre und der Bahnhof ist in 10 Minuten Fußweg erreichbar“, schreibt Grosse in ihrem Blog.

Demnach seien die gut 150 Quadratmeter aufgeteilt in vier kleine Büros „zum intensiven Arbeiten in Videokonferenzen oder in der Konzeption von unseren Projekten. Der Kreativ- und Besprechungsraum hat drei Whiteboard-Wände zum Beschreiben, Skizzieren und für Design Thinking Workshops. Der Tisch ist als klassischer Besprechungstisch mit acht Plätzen nutzbar. Darüber hinaus ist er höhenverstellbar und als Stehtisch zum kreativen Austausch nutzbar. Er kann auch weggeklappt werden, um so noch mehr Raum für offenen Austausch zu bieten“.

Als „Herzstück des neuen Kreativ-Loft“ bezeichnet Grosse  den rund 70 Quadratmeter großen Lounge-Bereich. „Hier befindet sich eine große Küche mit Kochinsel, eine Siebträger-Kaffeemaschine sowie ein gemütliches Sofa und Sessel sowie eine Theke mit Barhockern.“

Herzstück des Kreativ-Loft von Just4People ist ein Lounge-Bereich mit Küche zum gemeinsamen Kochen, Essen und kreativen Gedankenaustausch. ©j4p

Im Loung-Bereich finde der tägliche Austausch statt – bei gemeinsamen Mittagessen oder einem leckeren Kaffee. „Die Wohlfühl-Atmosphäre war uns bei der Konzeption sehr wichtig“, sagt Grosse. Verschiedene Studien hätten ergeben, dass Beschäftigte als Voraussetzung für das Zurück ins Büro als elementaren Punkt angegeben hätten: “Platz zum Wohlfühlen und Austauschen und zum konzentrierten Arbeiten.“

Ohnehin wollte das Geschäftsführer-Team nicht zurück in die bisherigen Bürostrukturen. Es sollten  unterschiedliche Bereiche geschaffen werden – „so, wie ich es bereits im Deutschland-Headquarter von Microsoft in München gesehen hatte“.  Das seien: Bereiche für konzentriertes Arbeiten und ein großer Bereich für Kommunikation und Austausch mit gutem Kaffee und gemeinsamen Mittagspausen. Grosse: „Genauso wichtig ist für unsere Arbeit der Raum für Kreativität und intensive Besprechungen.“

Bei der Auswahl und Gestaltung des Kreativ-Lofts sei die Just4People GmbH durch das Pforzheimer Unternehmen „stiegele büro + objekt“ unterstützt worden. „Es gehört zu den 50 besten Objekteinrichtern in Deutschland.“

Website Just4People HIER

Jetzt Newsletter abonnieren und von vielen Vorteilen profitieren!