Zitat Autor
WirtschaftsKRAFTplus ist in der Tat ein „Plus“ – ein Mehr an Themen, an Hintergründen und an Aktualität. Mit dieser Plattform wird die wirtschaftliche Kompetenz des Standortes Pforzheim medial begleitet und weit in die Region getragen.

Oliver Reitz

Direktor des Eigenbetriebs Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP)

Newsletter Anmeldung

+ monatliche Erscheinung
+ aktuelle Themen und wichtige Termine
+ neue Unternehmensportraits und Unternehmensprofile
Datenverarbeitungshinweis*
Anzeige

Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald

Eine vitale Wirtschaft braucht die beständige Erneuerung. Dazu vertritt die IHK Nordschwarzwald die Interessen von 37.000 Unternehmen in ihrer Gesamtheit in Politik, Gesellschaft und Öffentlichkeit.
Vertritt die Interessen der regionalen Unternehmen: Die IHK Nordschwarzwald. ©IHK

Wir fördern den Strukturwandel, indem wir kompetent beraten, bei der Gründung und Weiterentwicklung von Unternehmen begleiten und mit Weiterbildungs- Beratungs-und Informationsabgeboten unterstützen.

Tausende Unternehmerinnen und Unternehmer engagieren sich – so wie ich – in der Mitmachorganisation der Wirtschaft: Der IHK. Sie bringen sich mit den Erfahrungen aus dem eigenen Betrieb ein und gestalten darüber hinaus ihre Region mit. Denn zusammen kann man mehr erreichen. Ob es darum geht, die Rahmenbedingungen für Unternehmen zu verbessern, den Fachkräfte-Nachwuchs zu fördern oder bei der Bewältigung der Corona-Krise zu helfen. Uns alle eint ein Ziel: #GemeinsamUnternehmen.

Claudia Gläser, Präsidentin der IHK Nordschwarzwald

Wir agieren als Vermittler von Marktchancen. Wir unterstützen Unternehmer in unserer Region in ihrem Bestreben, die Herausforderungen des Strukturwandel zu bewältigen und von ihm zu profitieren

Wir arbeiten für eine starke Unternehmenskultur in der Region. Denn wir wollen ein Klima, das immer mehr Menschen – vor allem junge Menschen – dazu veranlasst, eigenverantwortliche Unternehmer zu werden. Wir verstehen uns sowohl als Sprecher der Wirtschaftsregion Nordschwarzwald als auch als Dienstleister unserer Mitgliedsunternehmen.

Ausbildung

Die IHK bildet Menschen für ihre tragfähige Zukunft aus und macht sich stark für Ausbildungsstandards, sie ist kompetenter Partner für Unternehmen und Auszubildende. Das beginnt bei der Beratung zur Berufswahl und reicht über alle Prüfungsfragen bis hin zur Lösung von Problemen bei der Ausbildung.

Weiterbildung

Berufliche Bildung und lebenslanges Lernen nehmen eine Schlüsselposition ein, um mit dem rasanten Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft Schritt zu halten. Aufgrund Veränderungen in der Beschäftigungsstruktur, dem Fachkräftemangel sowie technologischer Innovationen gewinnt die Weiterbildung stetig an Bedeutung. Die berufliche Qualifizierung ist daher eine gute und wichtige Investition in die Zukunft, sowohl für Unternehmen als auch für jeden Einzelnen. Die IHK Nordschwarzwald sieht die berufliche Bildung als eine der zentralen Aufgaben in ihrer Arbeit für die Unternehmen und deren Beschäftigten damit diese den großen künftigen Herausforderungen gewachsen sind und diese aktiv aus- und mitgestalten können.

Up+dates – das Weiterbildungsmagazin 2022 der IHK Nordschwarzwald informiert über das breite und vielfältige Angebote:

WB Magazin 2022

Existenzgründung & Unternehmensförderung

Der Weg in die Selbstständigkeit ist oft nicht leicht und geprägt von den verschiedensten Herausforderungen. Die IHK unterstützt und berät Unternehmen entlang ihres gesamten Lebenszyklus – von der Vorgründungsphase über Gründung, Etablierung, Wachstum, Krise bis hin zur Unternehmensnachfolge. Die erfahrenen Experten und Expertinnen der IHK Nordschwarzwald unterstützen Sie in der persönlichen Beratung, in Seminaren und Veranstaltungen oder bieten konkrete Vermittlungshilfe an.

International

Die Globalisierung und Internationalisierung der Wirtschaft schreiten rasch voran. Moderne Kommunikationsmöglichkeiten beschleunigen diese Entwicklung. Die IHK berät im Auslandsgeschäft mit ihrem umfangreichen Serviceangebot. Sie gibt antworten auf außenwirtschaftsrechtliche und Zollfragen sowie zu Ursprungszeugnissen, Bescheinigungen oder Carnets. Sie erleichtert Unternehmen durch ihre Netzwerke und Erfahrungen den Zugang zu internationalen Märkten. So werden neue Absatzkanäle und Geschäftskontakte vermittelt. Durch das umfangreiche Serviceangebot, die zahlreichen Informationsveranstaltungen, Delegationsreisen sowie dem direkten Draht zu den Deutschen Auslandshandelskammern vor Ort profitieren Unternehmen.

Innovation und Umwelt

Wer eine wettbewerbsfähige Wirtschaft schaffen will, muss die Innovationsfähigkeit der Unternehmen fördern. Die IHK vermittelt Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft und unterstützt bei der Beschleunigung von Entwicklungs- und Vermarktungsprozessen, überwacht die Markttransparenz, fördert den betrieblichen Umweltschutz und unterstützt beim nachhaltigen Wirtschaften.

Recht und Steuern

Bei der Vielzahl von Gesetzen, Regelungen und Vorgaben ist es für Unternehmen oft nicht leicht, den Überblick zu behalten. Die IHK Nordschwarzwald unterstützt mit aktuellen Informationen und Auskünften zu den rechtlichen und steuerlichen Fragestellungen, die sich in der unternehmerischen Praxis auftun und bietet hierzu Veranstaltungen an.

Standortpolitik

Die Standortqualität ist ein zentraler Wettbewerbsfaktor. Nur wenn die Rahmenbedingungen stimmen, können Wirtschaftswachstum und Beschäftigung entstehen. Die IHK Nordschwarzwald beschäftigt sich daher unter anderem mit Fragen zum Verkehr, zur regionalen Wirtschaftsentwicklung oder zum Arbeitsmarkt. Ziel aller Aktivitäten ist es, im Dialog mit Unternehmen, Politik und Verwaltung die Gestaltungsspielräume für die regionale Wirtschaft stetig zu verbessern.

Tourismus

Die IHK Nordschwarzwald bündelt und vertritt die gemeinsamen Interessen der Tourismuswirtschaft und unterstützt bei der Erstellung von Entwicklungskonzepten. Sie agiert dabei als sachkundige Gesprächspartnerin auf allen Organisationsebenen: von Bund über das Land bis zu den Gemeinden. Die Tourismus Akademie Baden-Württemberg bietet, im Rahmen von Veranstaltungen und Unternehmergesprächen die Möglichkeit, sich gegenseitig zu informieren, auszutauschen und von dem Netzwerk zu profitieren.

Frau und Beruf

Die Kontaktstelle Frau und Beruf leistet einen wichtigen Beitrag zur Erschließung des Fachkräftepotenzials von Frauen, die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen am Erwerbsleben und zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Sie bietet Orientierungsberatungen sowie Coaching- und Qualifizierungsangebote sowie Vernetzung rund um berufliche Themen. Frauen werden beim Wiedereinstieg in den Beruf nach einer Familienphase, bei Um- und Aufstieg, bei der Planung des Berufswegs und bei der Existenzgründung beraten und unterstützt.

Welcome Center

Das Welcome Center steht für gelebte Willkommenskultur in der Region Nordschwarzwald. Als Lotse und Erstberater unterstützt es Unternehmen bei der Gewinnung und Bindung internationaler Fachkräfte sowie Fachkräfte aus dem Ausland und deren Familien, damit beruflich ein guter Einstieg gelingt und sie sich auch privat wohlfühlen.

Regionalbüro Weiterbildung

Das Regionalbüro für berufliche Fortbildung Nordschwarzwald ist Anlaufstelle in Fragen rund um die berufliche Fort- und Weiterbildung in der Region Nordschwarzwald. Interessierte erhalten hier kostenfrei trägerneutrale und trägerübergreifende Orientierungsberatung bei Fragen zu unterschiedlichen Themenfeldern in der beruflichen Fort- und Weiterbildung.

Digital Hub

Der Digital Hub Nordschwarzwald ist einer von zehn regionalen Digital Hubs in Baden-Württemberg. Damit will die Region auch in der Zeit der Digitalen Transformation als attraktiver Innovations- und Wirtschaftsstandort punkten. Mit Hub-Standorten in Pforzheim, Nagold und Horb werden vor allem für kleine und mittlere Unternehmen sowie Existenzgründern und Start-ups passgenaue Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten angeboten.

KEFF

Die Kompetenzstelle Energieeffizienz (KEFF) Nordschwarzwald unterstützt Firmen und Betriebe bei der Suche nach versteckten Effizienzpotenzialen. Getragen von der Handwerkskammer Karlsruhe und der Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald bietet die KEFF den kompetenten, unabhängigen und kostenlosen KEFF-Check vor Ort in den Betrieben für alle Unternehmen der Region an.

Innenstadtberater

Den Handel stärken und die Attraktivität der Innenstadt langfristig sichern – mit dieser Aufgabe macht sich die neue Innenstadtberatung auf den Weg, gemeinsam mit den Kommunen in der Größe zwischen 10.000 und 50.000 Einwohnern die Innenstadtentwicklung aktiv zu unterstützen, um den Transformationsprozess in den Stadtzentren zu gestalten und zukunftsfähiger aufzustellen.

Ausbildungsbotschafter

Aus dem Betrieb in die Schulen: Ausbildungsbotschafter sind Auszubildende aller geregelten Ausbildungsberufe, die ihre Berufe in Schulen vorstellen und für die Berufsausbildung werben. Bei ihrem Engagement in den Schulen geben sie direkte und authentische Einblicke in spannende Ausbildungsberufe. Der Kontakt zum wirklichen Arbeitsleben baut bei den Schülerinnen und Schülern Unsicherheiten ab und schafft Motivation, die ihnen neue Möglichkeiten auf eine berufliche Perspektive nach dem Schulabschluss eröffnen.


IHK Nordschwarzwald
Dr.-Brandenburg-Straße 6
75173 Pforzheim
Telefon 07231 201-0
service@pforzheim.ihk.de

IHK Geschäftsstelle Freudenstadt
Marie-Curie-Str. 2
72250 Freudenstadt
Telefon 07441 86052-0
service@pforzheim.ihk.de

IHK Geschäftsstelle Nagold
Lise-Meitner-Straße 23
72202 Nagold
Telefon 07452 9301-0
service@pforzheim.ihk.de

Jetzt Newsletter abonnieren und von vielen Vorteilen profitieren!