WirtschaftsKRAFTplus ist in der Tat ein „Plus“ – ein Mehr an Themen, an Hintergründen und an Aktualität. Mit dieser Plattform wird die wirtschaftliche Kompetenz des Standortes Pforzheim medial begleitet und weit in die Region getragen.

Oliver Reitz

Direktor des Eigenbetriebs Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP)

Newsletter Anmeldung

+ monatliche Erscheinung
+ aktuelle Themen und wichtige Termine
+ neue Unternehmensportraits und Firmenprofile
Datenverarbeitungshinweis*

Verbände und Institutionen

Verbände sind für die Funktionsfähigkeit politischer Systeme unverzichtbar. Nach Ansicht der Bundeszentrale für politische Bildung bündeln und wählen sie Interessen aus, bieten den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zur Partizipation und ermöglichen eine Selbststeuerung der Gesellschaft. Ein Verband ist per Definition eine auf Dauer angelegte Vereinigung von Personen, Gruppen, Unternehmen oder Institutionen zur organisierten Interessenvertretung gegenüber Dritten – das heißt: Gegenüber konkurrierenden Vereinigungen, staatlichen Einrichtungen, Parteien und der Öffentlichkeit.
Schwarzwälder Vesper-Touren – „echt kuhl“
29. August 2021
Die Brotzeit für unterwegs und Touren-Empfehlungen gibt’s vom landwirtschaftlichen Familienbetrieb, und ab geht’s per pedes oder auf dem Drahtesel in die Schwarzwälder Natur. 28 bäuerliche Höfe im nördlichen und mittleren Schwarzwald beteiligen sich noch bis Oktober 2021 an...
Für deutsche Exporteure wird es ungemütlich
28. August 2021
Die deutsche Exportwirtschaft steht unter Druck. Nicht nur Pandemie-bedingt sinken die Ausfuhren, wie das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) feststellt. Die Aussichten sind ebenfalls trübe, zeigt die August-Prognose des ifo Instituts. Was sind die Ursachen?...
Niedere Unternehmenssteuern heben das Lohnniveau
23. August 2021
Steuern erhöhen oder Steuern senken, was ist besser? Für Clemens Fuest, Präsident des ifo-Instituts ist die Antwort klar: Niedrigere Steuern für Unternehmen bringen höhere Löhne und mehr Beschäftigung....
Kleine Autozulieferer könnten an E-Mobilität scheitern
23. August 2021
Kleine Zulieferer der Automobilindustrie, die bisher Teile für den Verbrenner geliefert haben, drohen den Anschluss an den Elektroauto-Boom zu verlieren. Das ergibt eine Auswertung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW)....
City-Handel und Gastronomie in einer Schicksalsgemeinschaft
21. August 2021
Innenstädte und Gastronomiebetriebe haben aktuell die gleiche Herausforderung: Besucherinnen und Besucher bleiben aus. Gründe hierfür sind laut einer Umfrage des Instituts für Handelsforschung (IFH) primär die Abnahme der Touristen sowie der Wegfall von Geschäftsreisenden; i...
Attraktiver Urlaub auch abseits der Tourismus-Hot-Spots
21. August 2021
Der Tourismus in Baden-Württemberg muss sich mittelfristig in fast allen Bereichen auf veränderte Nachfragestrukturen einstellen und Betriebskonzepte entsprechend anpassen. Das sagt Patrick Rapp, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus. Kürzlich in...
Auf Jahre hinaus keine Zinswende zu erwarten
16. August 2021
Corona-bedingt wenig Gelegenheit zum Geld ausgeben und historisch niedrige Kreditzinsen – die 50 Sparkassen in Baden-Württemberg spüren diese Entwicklungen am hohen Volumen, das die Bürgerinnen und Bürger bei den Instituten auf die „hohen Kante“ legen und an der verstärkten ...
Fachkräfte-Tief in allen Wirtschaftsbereichen
15. August 2021
Immer mehr Unternehmen klagen über einen Mangel an Fachkräften. „Da die Konjunktur nach den Corona-Öffnungen angezogen hat, haben Firmen inzwischen Schwierigkeiten bei der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern“, sagt ifo-Umfrage-Experte Klaus Wohlrabe....
Bergauf mit angezogener Bremse
15. August 2021
Angesichts voller Auftragsbücher und erfreulicher Umsatzzuwächse sollte bei der mittelständische Industrie im Südwesten alles bestens laufen. Sollte man meinen. Aber: Obwohl die industriellen Unternehmen den Corona-Einbruch 2020 besser als erwartet verkraftet haben, drücken...