Zitat Autor
WirtschaftsKRAFTplus ist in der Tat ein „Plus“ – ein Mehr an Themen, an Hintergründen und an Aktualität. Mit dieser Plattform wird die wirtschaftliche Kompetenz des Standortes Pforzheim medial begleitet und weit in die Region getragen.

Oliver Reitz

Direktor des Eigenbetriebs Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP)

Newsletter Anmeldung

+ monatliche Erscheinung
+ aktuelle Themen und wichtige Termine
+ neue Unternehmensportraits und Unternehmensprofile
Datenverarbeitungshinweis*

Perspektiventag für Migrantinnen am 25. Juni 2022 in der Aula Calw

Das Programm soll unter dem Motto „Mein Weg in Ausbildung und Beruf“ stehen. Neben einem kostenlosen Bewerbungsmappen-Check und der Möglichkeit der Erstellung von Bewerbungsfotos sind Best-Practice-Beispiele und Vorträge zu den Themen „Wie erlerne ich einen Beruf?“ oder „Anerkennung ausländischer Abschlüsse“ geplant.

Die Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim, das Welcome Center der IHK Nordschwarzwald, das Jobcenter Landkreis Calw sowie das Landratsamt Calw planen am Samstag, den 25. Juni 2022 von 9.30 Uhr bis 14 Uhr in der Aula in Calw einen Perspektiventag für Migrantinnen.

Die Veranstaltung ist gedacht für alle Frauen mit Migrationshintergrund, die sich gerne über berufliche Möglichkeiten, kostenfreie Beratungs- und Unterstützungsangebote, Wiedereinstieg in den Beruf oder die Anerkennung von ausländischen Abschlüssen und Qualifikationen informieren möchten.

Saskia Esken, SPD-Bundestagsvorsitzende und Mitglied des Bundestags, wird die Veranstaltung gemeinsam mit Martina Lehmann, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim sowie Tobias Haußmann, Abteilungsleiter Zentrale Steuerung Landratsamt Calw, eröffnen.

Es wird eine Bildungsmesse mit zahlreichen AusstellerInnen geben und die Mitwirkenden beraten gerne zu den Themen: Anerkennung ausländischer Abschlüsse, Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten, Berufsorientierung, Bewerbungsunterlagen, Qualifizierung, Deutschkurse, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Information über Kinderbetreuungsmöglichkeiten, Kinderzuschlag beim Kindergeld und viele weiteren Themen. Das detaillierte Programm finden Sie als Download pdf am Ende des Artikels.

Die Mitwirkenden der Bildungsmesse sind: Diakonie, IQ Netzwerk, VHS Calw, VHS Oberes Nagoldtal, Mira, DEKRA, Erlacher Höhe, LFA, Kontaktstelle Frau und Beruf, Familienkasse, Leben.Arbeit.Teilhabe, BBQ, Deutsche Rentenversicherung, Kreatec, Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim, Welcome Center der IHK Nordschwarzwald, Jobcenter Landkreis Calw sowie Landratsamt Calw.

pm/tm

Jetzt Newsletter abonnieren und von vielen Vorteilen profitieren!