WirtschaftsKRAFTplus ist in der Tat ein „Plus“ – ein Mehr an Themen, an Hintergründen und an Aktualität. Mit dieser Plattform wird die wirtschaftliche Kompetenz des Standortes Pforzheim medial begleitet und weit in die Region getragen.

Oliver Reitz

Direktor des Eigenbetriebs Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP)

Newsletter Anmeldung

+ monatliche Erscheinung
+ aktuelle Themen und wichtige Termine
+ neue Unternehmensportraits und Firmenprofile
Datenverarbeitungshinweis*
Lindenstraße 2 75175 Pforzheim
Kontakt

Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim

Die wirtschaftliche Weiterentwicklung der Stadt Pforzheim hat der WSP seit seiner Gründung im Jahr 2007 im Visier. Auch jenseits der Kernaufgaben im Bereich Wirtschaftsförderung deckt das kommunale Tochterunternehmen ein breites Spektrum ab, um Pforzheim als Standort für seine Einwohner, Unternehmen und Fachkräfte sowie für Studierende und Gäste attraktiv zu gestalten.

Die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit der Pforzheimer Unternehmen voranzutreiben, ist das zentrale Anliegen des Geschäftsbereichs Wirtschaftsförderung. Während hier die Vermittlung von Flächen, der Technologietransfer oder verschiedene Branchennetzwerke im Vordergrund stehen, widmet sich der Geschäftsbereich Standort- und Kongressmarketing Aktivitäten, die die Aufenthaltsqualität in der Hochschulstadt am Rande des Schwarzwalds fördern. Eine wesentliche Aufgabe liegt in der Kaufkraftstärkung im Oberzentrum Pforzheim sowie in der Steigerung der Frequenz in der Pforzheimer Innenstadt. Wichtige Impulse setzen nicht zuletzt zahlreiche Events, für die sich der WSP verantwortlich zeichnet, u. a. das 17-tägige Oechsle Fest, der Aktionstag „Pforzheimer Wirtschaftswunder“, das Lichterfest oder das Silvesterkonzert.

Zahlen, Daten & Fakten

Unternehmensgröße:
Ca. 95 (rund 50 Festangestellte und 45 Aushilfen) Mitarbeiter
Gründungsjahr:
2007
Branche:
Kommunaler Dienstleister
Produkte und Services:
- Förderung der Wirtschafts-, Technologie- und Standortentwicklung - Koordination von Branchennetzwerken im Raum Pforzheim - Stadt-, Tourismus- und Citymarketing mit Schwerpunkten im Eventmanagement und bei der Innenstadtentwicklung - Betrieb und Vermarktung des CongressCentrums Pforzheim (CCP) - Betrieb eines Technologie- und Gründerzentrums, eines Kreativzentrums sowie des Zentrums für Präzisionstechnik
Oliver Reitz, Direktor WSP, Foto: ©Richard Wesner
WSP: "Mit der Breite unseres Aufgabenspektrums haben wir bundesweit eine Sonderstellung". Foto: Markus Born
Der Austausch mit Unternehmen spielt für den WSP eine große Rolle. Foto: ©WSP