Zitat Autor
WirtschaftsKRAFTplus ist in der Tat ein „Plus“ – ein Mehr an Themen, an Hintergründen und an Aktualität. Mit dieser Plattform wird die wirtschaftliche Kompetenz des Standortes Pforzheim medial begleitet und weit in die Region getragen.

Oliver Reitz

Direktor des Eigenbetriebs Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP)

Newsletter Anmeldung

+ monatliche Erscheinung
+ aktuelle Themen und wichtige Termine
+ neue Unternehmensportraits und Unternehmensprofile
Datenverarbeitungshinweis*

Existenzgründer: Jetzt bewerben zum Erfolgsformat Start-up-Night Nordschwarzwald

Die Start-up Night Nordschwarzwald wird am 7. Oktober 2022 in sechster Auflage veranstaltet – dieses Mal in Pforzheim. Ziel ist es, Gründungsinteressierte mit Gründern, Investoren und Gründungsunterstützern aus der Region Nordschwarzwald zusammen zu führen. Außerdem können regionale Gründerinnen und Gründer an diesem Abend ihre Geschäftsidee präsentieren. Anmeldeschluss hierfür: 9. September 2022.
Gäste der Start-up Night Nordschwarzwald können sich bis spätestens 5. Oktober 2022 kostenfrei anmelden, unter anderem über den QR-Code. ©Composing_GerdLache

21.08.2022

Die Start-up Night Nordschwarzwald richtet sich an ExistenzgründerInnen und Gründungsinteressierte und gibt praxisorientierte Einblicke in Erfahrungen und Herausforderungen rund um das Thema Existenzgründung. Die Veranstaltung findet die im Rahmen der Pforzheimer Smart City Days 2022 statt.

„Mit dieser Formatreihe bietet das Ökosystem Nordschwarzwald eine ausgezeichnete Gelegenheit, dass möglichst viele Unternehmen, Start-ups, potentielle Gründer und Interessierte miteinander ins Gespräch kommen“, sagt Jochen Protzer, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH (WFG).

Die Start-up Night biete eine ausgezeichnete Chance zum intensiven Austausch und Netzwerken. Teilnehmende könnten bei der Existenzgründung zielgerichtet unterstützt werden. Aber auch etablierte Unternehmen profitieren laut Prozter von der Zusammenarbeit mit Start-ups, ihrem Spirit, ihren Vorgehensweisen und Angeboten.


Präsentation für Gründerinnen und Gründer

Geplant ist, dass Gründerinnen und Gründer der Region ihre Geschäftsideen präsentieren und über ihre Herausforderungen und Erfahrungen praxisnah berichten. Hierfür können sich Interessierte bis zum 9. September 2022 bewerben. Bewerbungen unter info@nordschwarzwald.de.

Ansprechpartner ist Jochen Protzer (WFG) unter Telefon 07231-154 3690.
Weitere Informationen HIER

Ansprechpartner für Bewerbungen zur Präsentation von Start-ups ist WFG-Geschäftsführer Jochen Protzer. ©WFG

Termin: Freitag, 7. Oktober 2022, ab 18 Uhr

Ort: Kulturhaus Osterfeld, Osterfeldstraße 12, Pforzheim

Anmeldeschluss für Gäste: 5. Oktober 2022

Kosten: keine

Anmeldung HIER


 Die Reihe der Start-up Night Nordschwarzwald wird organisiert von einer Arbeitsgruppe bestehend aus Rebekka Sanktjohanser (IHK Nordschwarzwald), Jörg Fuchs (Handwerkskammer Karlsruhe), Thomas Schönbucher (Priomold GmbH), Carina Brunner (Wirtschaftsjunioren Nordschwarzwald) und Eduard Sabelfeld (Hochschule Pforzheim) sowie Tiffany Braddy und Jochen Protzer (beide WFG).


Im Start-up Ökosystem Nordschwarzwald

… finden sich zur effektiven Förderung innovativer und technologiegetriebener Start-ups insgesamt 26 Partner aus der Region Nordschwarzwald zusammen, um ihre Kräfte zu bündeln und möglichst vielen Gründungsinteressierten eine zielgerichtete Unterstützung zu ermöglichen.

Zu den Partnern im Start-up Ökosystem Nordschwarzwald gehören neben der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwaldunter anderem die Kammern, die Stadt- und Landkreise der Region, einige Kommunen, Sparkasse und Volksbank, Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen, Unternehmen sowie die Wirtschaftsjunioren.

Koordiniert wird das Ökosystem von der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald.

Weitere Informationen HIER

(pm/gel)


Zum Thema Start-ups siehe auch Beitrag auf WirtschaftsKraft HIER

Jetzt Newsletter abonnieren und von vielen Vorteilen profitieren!