Zitat Autor
WirtschaftsKRAFTplus ist in der Tat ein „Plus“ – ein Mehr an Themen, an Hintergründen und an Aktualität. Mit dieser Plattform wird die wirtschaftliche Kompetenz des Standortes Pforzheim medial begleitet und weit in die Region getragen.

Oliver Reitz

Direktor des Eigenbetriebs Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP)

Newsletter Anmeldung

+ monatliche Erscheinung
+ aktuelle Themen und wichtige Termine
+ neue Unternehmensportraits und Unternehmensprofile
Datenverarbeitungshinweis*

16+ im Gespräch mit Diana Ezerex, Sängerin, Pianistin, Songwriterin, Bandleaderin, Texterin aus Karlsruhe

"Es muss abgehen." Das ist Devise von Diana Ezerex. Ihre Vision: ein größeres Augenmerk auf gesellschaftliche Missstände zu legen. Ihre Ausdrucksform: Musik. Ihre Bühne: unter anderem Gefängnisse im deutschsprachigen Raum.
Diana Ezerex, Kreativschaffende Wahl-Karlsruherin Foto: Judith Ezerex

 

"Es gibt so viel zu tun, und es ist ein Privileg, dass ich in manchen Bereichen etwas verändern darf. Wie bei meiner Musik: es soll inspirieren."
Diana Ezerex, Sängerin

Ich bin überzeugt, dass wir ein anderes Miteinander gestalten können, wenn wir uns mehr reflektieren und unser Verhalten hinterfragen

Diana Ezerex ist eine echte Macherin. Geboren und aufgewachsen ist die 27-Jährige in Biberach, heute lebt die Sängerin in Karlsruhe. Musik ist ihre Ausdrucksform. Seit Mai 2017 spielt Diana Ezerex ehrenamtlich Konzerte in Gefängnissen. Ihr Engagement wurde bisher mit vier Auszeichnungen gewürdigt. Bewegt durch die Eindrücke aus dem Setting Gefängnis entstand ihr Debütalbum „My Past’s Gravity“. Mit Songs, die als Urban Pop, einer Fusion aus Pop, Hip-Hop/Trap & Soul verortet sind, schafft die kreative Künstlerin mit deutsch-nigerianischen Wurzeln eine Plattform der künstlerischen, kulturellen und gesellschaftlichen Interaktion. Zusammen mit anderen Kreativschaffenden aus ganz Europa entstehen Workshops, Theaterstücke, Videos, Remixalbum, ein Buch, Kurzfilm, und eine Benefizausstellung, die auf unterschiedlichen Ebenen soziale Missstände darstellen. Diana Ezerex ist außerdem Preisträgerin bei Ideenstark 2021.

Über IDEENSTARK
Mit IDEENSTARK würdigt die MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg Impulsgeber*innen, Innovationsstifter*innen und Andersdenkende. Die Auszeichnung wird unterstützt durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg.

1.Wann stehen Sie in der Regel morgens auf?

Zwischen 9.00 Uhr und 10.00 Uhr.

2. Sind Sie ein Frühstückstyp und falls ja, was geht immer?

Auf jeden Fall! Ich esse morgens mein Müsli mit zahlreichen Ballaststoffen, Apfel, Joghurt und Milch.

3. Was ist Ihr Lieblings Büro-Outfit?

Mal mehr, mal weniger farbenfroh, mal mehr casual, mal mehr chic.

4. Der erste Klick am Morgen, gilt welcher Seite?

Meinem E-Mail Postfach.

5. Zu welcher Tageszeit sind Sie am produktivsten?

Zwischen 19.00 Uhr und Mitternacht.

6. Fixer Arbeitsplatz oder smart office?

Sowohl als auch. Aber eine Steckdose ist für mich schon ausreichend.

7. Digital Tools gibt es viele, welches ist Ihr Favorit?

Excel bzw. Google Sheets, Kalender & InShot.

8. Wer war / ist für Sie ein Vorbild?

Menschen, die sich gegen die Umstände durchsetzen und einen positiven Unterschied machen. Das müssen keine Menschen mit einer riesigen Plattform sein.

9. Die beste Strategie gegen unproduktive Meetings?

Versuchen, durch Charme den Fokus auf die TOPs zu richten – im Endeffekt wollen ja alle ein Ergebnis und wieder zurück zu ihrem Arbeitsplatz oder nach Hause.

10. Wie überleben Sie einen richtig schlechten Tag im Büro?

Mit leckeren Snacks und dem Blick auf das, was gut läuft.

11. Was inspiriert Sie?

Menschen und gesellschaftliche Defizite, die mich dazu motivieren, mir zu überlegen, wie ich einen positiven Unterschied machen kann.

12. Beruf und Familie lässt sich gut vereinbaren? Wo sehen Sie Handlungsbedarf?

In dem gesellschaftlichen Druck darauf, immer alles richtig machen zu müssen, immer super effizient zu sein und den Beruf zu Ungunsten des Privatlebens vorzuziehen.

13. Was ist Ihnen mal gehörig misslungen?

Ich setze immer wieder meinen Maßstab an andere an. Das ist unfair und kann nicht funktionieren. Das abzustellen, gelingt mir oft nicht.

14. Lieblingsfilm?

Ich schaue super gerne Gilmore Girls zum Abschalten.

15. Wen würden Sie gerne einmal treffen und was würden Sie dann gerne mit dieser Person diskutieren?

Mahatma Ghandi – Methoden für mehr Geduld mit Mitmenschen

16. Was wollten Sie als Kind werden?

Sängerin.

Angenommen Sie treffen auf eine fremde Person, die sie besser kennt, als Sie sich selbst, fänden Sie das spannend oder gruselig?

Super spannend!

Das Interview führte Tanja Meckler.

Dieser Artikel könnte Sie auch interessieren: Die IDEENSTARKEN 2021: innovativ, mutig, divers

https://wirtschaftskraft.de/artikel/die-ideenstarken-2021-innovativ-mutig-divers

Diana Ezerex Preisträgerin bei Ideenstark 2021 © MFG / David Matthiessen
Diana Ezerex Preisträgerin bei Ideenstark 2021 © MFG / David Matthiessen

Jetzt Newsletter abonnieren und von vielen Vorteilen profitieren!